Medizintechnik

Kunststoffe für die Medizintechnik – ohne Risiken und Nebenwirkungen

DDie Herstellung von medizintechnischen Bauteilen und –gruppen aus Kunststoff stellt höchste Ansprüche an sauberes und präzises Arbeiten. Kunststoffe im Bereich der Medizintechnik haben sich aufgrund der hohen Wirtschaftlichkeit und der leichten Reinigungsmöglichkeiten mehr und mehr durchgesetzt. Da es hier um die Gesundheit von Menschen geht, finden oft technisch anspruchsvolle Hochleistungskunststoffe ihre Anwendung.

Wir bearbeiten Kunststoffe, die speziell für den Einsatz im Bereich der Medizintechnik entwickelt wurden und daher besondere Eigenschaften aufweisen:

  • Physiologisch unbedenklich
  • nahezu keine Wasseraufnahme
  • hohe Formbeständigkeit und Maßhaltigkeit
  • Konform mit den Verordnungen EU 10/2011, 1935/2004 sowie EU 2023/2006 (GMP)

  • bruch- und splitterfest
  • biokompatibel nach ISO 10993-5 und USP Class VI
  • FDA konform (Food and Drug Administration)
  • hohe Chemikalienbeständigkeit

Wir unterstützen mit unserem „Kunststoff know-how“ Hersteller von medizintechnischen Geräten und Anlagen. Wir sind ein wenig stolz darauf, dass wir damit ein Teil des Gesundheitswesens sind. So werden unsere Produkte teilweise unter Reinraumbedingungen, zum Beispiel beim Abfüllen von Ampullen und Arzneimittelflaschen oder beim Verpacken von Medikamenten eingesetzt.

Wir stellen uns der Verantwortung für den Bereich Medizintechnik und fertigen schnell und zuverlässig Kunststoffbauteile nach den individuellen Vorgaben unserer Kunden:

  • Verteilergehäuse
  • Ventilgehäuse
  • Probenwechsler
  • Dosierkolben

  • Haltegriffe
  • Bauteile für medizintechnische Geräte
  • Ein- und Auslaufrechen
  • Transportsterne

Wir sind DER Zerspaner in der Kunststoffbranche.

Unser oberstes Ziel ist bei allen Produkten die absolute Präzision und eine schnellstmögliche Fertigung.

Unsere Kunden schätzen unsere gelebten Werte:

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

dutec kunststofftechnik gmbH
Am Bahndamm 49
48683 Ahaus
Tel.: +49 (0) 25 61 / 97 99 84 – 0
Fax: +49 (0) 25 61 / 97 99 84 – 84